Es wird dringend empfohlen, die Marke auch in chinesischen Schriftzeichen zu schützen, da die meisten Chinesen sich nur den chinesischen Namen einer ausländischen Marke merken.


Häufig verwenden Unternehmen die Transliteration, d.h. sie übersetzen entweder den Markennamen oder suchen nach einem phonetisch ähnlichen chinesischen Wort mit einer positiven Bedeutung.

War diese Antwort hilfreich?
1
0
Neue Frage
Sind Sie bereits SCCC Mitglied?
Wenn Sie Mitglied sind, erhalten Sie eine allgemeine Antwort UND die Kontaktdaten eines Experten.
Wenn Sie kein Mitglied sind, erhalten Sie nur die allgemeine Antwort.
Werden Sie Mitglied und erhalten Sie den direkten Zugang zu einem Experten.

Abbrechen
Mehr Informationen
Senden Sie uns hier Ihre Frage, und wir werden Ihnen per E-Mail kostenlos eine allgemeine Antwort geben. Wenn Sie mehr Details oder eine weitergehende Beratung benötigen, können wir Sie mit entsprechenden Experten aus dem SCCC-Netzwerk verbinden. Werden Sie SCCC-Mitglied und profitieren Sie von einem umfangreichen Expertenpool.
Sind Sie bereits SCCC Mitglied?
Wenn Sie Mitglied sind, erhalten Sie eine allgemeine Antwort UND die Kontaktdaten eines Experten.
Wenn Sie kein Mitglied sind, erhalten Sie nur die allgemeine Antwort.
Werden Sie Mitglied und erhalten Sie den direkten Zugang zu einem Experten.

Abbrechen